Archiv für Januar, 2011

JavaScript: Best practise debugging und logging - Vortrag@Mayflower-Würzburg

31. Januar 2011

Am kommenden Donnerstag, den 03.02.2011 findet wieder ein öffentlicher Vortrag im Mayflower Büro in Würzburg statt (Pleichertorstraße 2, 97070 Würzburg, Straßenbahn und die Haltestelle Congress Centrum). Beginn ist um 18:00 Uhr, Thema des Vortrags ist “JavaScript: Best practise debugging und logging”.

Martin Ruprecht zeigt, dass die Zeiten von alert(”userId: ” + userId); endgültig vorbei sind und gibt einen Überblick über Tools und Möglichkeiten die Entwicklern zur Verfügung stehen um JavaScript Quellcode zu debuggen und somit Fehler schneller zu finden.

Der Mayflower-Donnerstag findet wöchentlich statt und bietet Themen rund um die Entwicklung von Webapplikationen. Bitte anmelden (per Kommentar oder Mail an mich), denn Pizza und Bier werden in hinreichender Menge von Mayflower gestellt.

Abgelegt unter Veranstaltungen | Keine Kommentare »

Cinder for Eclipse or Zend Studio and other tools - Vortrag@Mayflower-Würzburg

17. Januar 2011

Am kommenden Donnerstag, den 20.01.2011 findet wieder ein öffentlicher Vortrag im Mayflower Büro in Würzburg statt (Pleichertorstraße 2, 97070 Würzburg, Straßenbahn und die Haltestelle Congress Centrum). Beginn ist um 18:00 Uhr, Thema des Vortrags ist “Cinder for Eclipse or Zend Studio and other tools”.

Natürlich will man immer wissen, was gerade im Team los ist. Wer arbeitet an was, wer hat welche Probleme, wie sieht der Build aus.
Continuous Integration ist ein Teil dieser Idee, Florian Anderiasch zeigt wie man die User Experience noch mit diversen Hilfsmitteln verbessern kann - zum Beispiel Cinder zur Integration der Ergebnisse aus Hudson/phpUnderControl/Bamboo in die (eclipse-basierte) IDE.

Der Mayflower-Donnerstag findet wöchentlich statt und bietet Themen rund um die Entwicklung von Webapplikationen. Bitte anmelden (per Kommentar oder Mail an mich), denn Pizza und Bier werden in hinreichender Menge von Mayflower gestellt.

Abgelegt unter Veranstaltungen | Keine Kommentare »