Einladung zum Mai-Treffen - Thema: Hey! Da ist so ein komisches Fragezeichen auf meiner Seite!

17. Mai 2011

Hallo alle zusammen!

Auch im Jahr 2011 sind die Fragezeichen anstelle von Umlauten oder anderen Sonderzeichen im Web nicht verschwunden. Grund genug um wieder einmal die Begriffe “Character Set” und “Character Encoding”, sowie deren Zusammenhang mit HTML, PHP und MySQL zu klären.
Florian Eibeck, Senior Developer bei Mayflower GmbH, zeigt in seinem Vortrag wie man die Fragezeichen mit Hilfe von UTF-8 im eigenen Web-Projekt endgültig vermeiden kann.

Das Treffen findet statt am 31. Mai um 19 Uhr, Gastgeber ist wieder Coworking Würzburg in der Veitshöchheimer Straße 14 in Würzburg. Dort steht auch ein WLAN bereit, so dass das Vorgetragene unmittelbar ausprobiert werden kann.

Parkplätze sind in der näheren Umgebung in der Regel ausreichend vorhanden, Getränke stehen gegen einen kleinen Unkostenbeitrag bereit. Was das Essen angeht können wir irgendwo Pizza o.ä. bestellen.

Ich freue mich auf viele Teilnehmer und rege Diskussionen und bedanke mich bei Coworking Würzburg für die Gastfreundschaft!

Viele Grüße
Jason

Ein Kommentar zu “Einladung zum Mai-Treffen - Thema: Hey! Da ist so ein komisches Fragezeichen auf meiner Seite!”

  1. Oliver sagt:

    … in seinem Vortrag wie man die Fragezeichen mit Hilfe von UTF-8 im eigenen Web-Projekt endgültig vermeiden kann.

    Nach zwei Tagen Kampf mit diversen IE8 Bugs in Verbindung mit UTF8 habe ich gerade gestern diesen Kampf zumindest in besagtem „Browserimitat“ aufgegeben (in richtigen Browsern ist es natürlich richtig).

Kommentar schreiben

XHTML: Sie können diese Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>